»Auf die Dégustationsstube der Domaine Berthaut könnte man das schöne deutsche Wort »Gemütlichkeit«, das sich ins Französische (ebensowenig wie ins Englische) nicht übersetzen lässt, anwenden, und doch könnte die schummerige Kemenate französischer nicht sein. Sie befindet sich am Rande des Dorfes Fixin, zur Gemeinde Gevrey-Chambertin zählend und für qualitätvollen Burgunder bekannt.

»Caveau Napoléon« nennt sich das Anwesen, das den Brüdern Vincent und Denis Berthaut gehört. »Kein Napoléon war jemals hier,« schmunzelt Denis. »Aber der Napoléon-Kult hat hier Tradition, weil ein Soldat der Armee von Napoléon I. im Dorf Modell für unser Kriegerdenkmal stand… und der Bildhauer ist derselbe, der die Figuren am Arc de Triomphe zu Paris schuf.« Darauf ist man in Fixin stolz.

Die Winzertradition der Familie Berthaut reicht noch weiter zurück, und seit sechs Generationen ist sie in Fixin aktiv. Denis und Vincent leben in einem Haus aus dem frühen 18 Jahrhundert und bewirtschaften 13 Hektar, fast sämtlich rund um Fixin gelegen. Im Jahresschnitt füllen sie 60.000 Flaschen Côte de Nuits ab – mehr nicht, und bis dahin vergehen mindestens 18, meist aber 24 Monate Reifezeit. Der Ausbau erfolgt ausschließlich in Eichenholzfässern.

Im AOC-Bereich Fixin dürfen Weine von 107 Hektar Anbaufläche diese geschützte Bezeichnung tragen, weitere 22 Hektar Fixin 1er Cru. Die Berthauts sind in beiden anteilmäßig gut vertreten, des weiteren mit einem Bourgogne Les Prielles, einem in Brochon angebauten Côte de Nuits-Villages (beide wollen jung genossen sein) sowie zwei Gevrey-Chambertin, die wie ein guter Fixin erfahrungsgemäß gerne acht bis zehn Jahre lagerfähig sind. Besonders stolz ist man auf den Fixin Les Arvelets, ein Premier Cru von samtig-weichem Bouquet, der in Paris 2003 eine Goldmedaille gewann. Weitere Auszeichnungen verliehen der Domaine Berthaut der »Guide Hachette«, der »Guide Gault-Millau«, der »Guide des Sommeliers« und der »Bettane-Desseauve«. Wie in Fixin allgemein üblich, geben sich auch die Berthauts mit nur einer einzigen Rebsorte ab: dem Pinot Noir.

Irgendwie schaffen es die Brüder Bertraut, dass bei ihnen immer etwas los ist. Denis kommt nicht mehr dazu, sich im Berg nützlich zu machen, und er würde es auch nicht packen; Rücken und Arme hat er jahrzehntelang zur Genüge geplagt. Seine Gäste, die zur Dégustation kommen, bleiben stets länger als vorgesehen, weil Denis sie zu unterhalten weiß. immer wieder hört er den Spruch: »Nein, das nächste Glas bitte nicht für meine Frau – die muss fahren.« Umgekehrt verhält es sich sehr selten. Hauptsache, man erinnert sich nachher daran, wo der Wagen parkt: Auf dem Grundstück ist dafür nämlich kein Platz.

Öffnungszeiten

Montag

-

Dienstag

-

Mittwoch

-

Donnerstag

-

Freitag

-

Samstag

-

Sonntag

-

Täglich zu üblichen Geschäftszeiten. Besichtigung der Caves nach Vereinbarung.

Adresse

Unsere Adresse:

9, Rue Noisot 21220 Fixin

GPS:

47.24533752283129, 4.972118135178675


Unsere Weine & Erzeugnisse


Rotwein:
Vincent & Denis Berthaut Bourgogne Les Prielles AOC – Pinot Noir;
Vincent & Denis Berthaut Fixin Les Arvelets 1er Cru AOC – Pinot Noir;
Vincent & Denis Berthaut Côte de Nuits AOC – Pinot Noir;
Vincent & Denis Berthaut Gevrey-Chambertin AOC – Pinot Noir.

Angebote & Leistungen



Anreiseinformationen (Anfahrt)

Fixin liegt an der N 74, knapp 10 km südlich von Dijon (Zufahrt über die D 122E); der Weg zur Domaine ist gut ausgeschildert.




Hinterlassen Sie eine Bewertung

Wein
Weingut
Region
Angebot
Gastfreundschaft
Publishing ...
Your rating has been successfully sent
Please fill out all fields