Die toskanische Familie Mazzei, Besitzer des renommierten Weingutes Castello di Fonterutoli, hat vor ein paar Jahren auch Sizilien als Weinland entdeckt und das Gut Zisola in Südostsizilien gegründet. Es liegt in unmittelbarer Nähe der Stadt Noto, die durch ihre Barockgebäude berühmt ist. Auf dem insgesamt 50 Hektar großen Anwesen werden die beiden Bagli genannten Weinkellereien von Olivenbäumen, Zitrusgewächsen und Mandelbäumen umrahmt.

Derzeit sind 17 Hektar Weinberge bepflanzt und vor allem mit Nero d’Avola und etwas Syrah, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot bestockt. Die Meeresbrisen durch die Nähe der Küste tragen dazu bei, die hohen Sommertemperaturen zu mäßigen, weshalb die Weine nicht so marmeladige Fruchtnoten aufweisen wie man sie sonst häufig in sehr heißen Regionen antrifft.

Auf dem noch jungen Weingut werden derzeit zwei Gewächse vinifiziert, die auf Anhieb sehr gute Bewertungen erhielten. Der Zisola Sicilia IGT, ein reinsortiger Nero d‘Avola, reifte 10 Monate in kleinen Fässern aus französischer Eiche, wobei ein Drittel neue Fässer eingesetzt wurden. Das Ergebnis ist ein eleganter Tropfen mit feinen Aromen von dunklen Früchten, Kräutern, Gewürzen und etwas Schokolade, der sich am Gaumen kraftvoll, komplex, mit einer guten Tanninstruktur und schöner fruchtiger Länge auszeichnet. Während der erste Zisola im Jahre 2004 produziert wurde, gibt es den Doppiozeta erst seit dem 2006er Jahrgang. Er ist eine Cuvée aus 60 Prozent Nero d‘Avola, 30 Prozent Syrah und 10 Prozent Cabernet
Franc und reifte 16 Monate lang in kleinen, zur Hälfte neuen Fässern. Im Glas präsentiert er sich mit einem Bukett aus Himbeeren, Kirschen und schwarzen Johannisbeeren, etwas Pfeffer und Röstnoten. Im Mund überzeugt er mit kraftvoller Struktur, fruchtig-würzigen Akzenten und einem sehr langen Nachhall.

Da der Betrieb sich noch nicht auf Gäste eingestellt hat, muss man sich derzeit noch über dem Büro in der Toskana anmelden. Dann kann man vor Ort auch das feine Olivenöl aus den Sorten Moresca, Ogliarola Messinese und Nocellara Etnea sowie einen ausgezeichneten Grappa probieren.

Adresse

Unsere Adresse:

Contrada Zisola, I 96017 Noto (Siracusa

GPS:

36.8924433, 15.065194499999961


Unsere Weine & Erzeugnisse


Rotwein:
Zisola, Doppiozeta

Angebote & Leistungen



Anreiseinformationen (Anfahrt)

Vom Flughafen Catania aus auf die SS115 Catania-Siracusa und bei Noto herunter fahren. An der Kreuzung vor Noto geradeaus nach Rosolini-Ragusa. In der Nähe eines roten Gebäudes links abbiegen Richtung Rosolini-Ragusa. Nach 2 km hinter der Agip-Tankstelle dem Schild Zisola folgen, links abbiegen und noch ca. 500 m weiterfahren.
Click on button to show the map.




Hinterlassen Sie eine Bewertung

Wein
Weingut
Region
Angebot
Gastfreundschaft
Publishing ...
Your rating has been successfully sent
Please fill out all fields