Das Weingut Gerhold ist bereits seit Mitte des 18. Jahrhunderts in Familienbesitz und eines der ältesten im Weinort Gösing, direkt am grünen Höhenzug des Wagram.

Das Stammgebäude ist modernisiert, aber nicht aller typischen historischen Details beraubt (der heutige Hauskeller beispielsweise ist noch durch alte Gänge im Lössboden mit dem früheren Presshaus verbunden). Gelungen ist diese Kombination auch im Verkostungsraum, der sich in einem Gewölbekeller befindet, der einerseits altehrwürdige Ausstrahlung besitzt, andererseits hell und freundlich gestaltet ist und „wie neu“ wirkt.

Rainer Gerhold, studierter Weinbauer und heute als Kellermeister verantwortlich, arbeitet seit 1988 im Betrieb seiner Eltern Roman und Helga, die das Unternehmen von einem ehemaligen Mischbetrieb komplett auf Weinbau umstellten. Die Anbaufläche von 12 Hektar, in besten Lagen wie Fumberg, Mittersteig und Zeisleiten, ist größtenteils mit weißen Reben bestockt, an erster Stelle Grüner Veltliner und Riesling. Hinzu kommen Weißburgunder, die Donauländer Spezialität Roter Veltliner und Grüner Sylvaner – der deutsche Silvaner –, eine Rebsorte, die in Österreich früher sehr verbreitet war, seit einigen Jahren aber auf dem Rückzug ist und nur sehr langsam wiederentdeckt wird (sie bringt zwar gute Erträge, ist aber empfindlich und pflegeintensiv). Ein kleiner Teil der Rebfläche entfällt außerdem auf Blauen Zweigelt. Die sandigen Lössböden erbringen sortentypische Weine von ausdrucksstarker Frucht, elegant und mit einer gewissen Würze. Um dieses Profil zu erhalten, sind Ertragsbeschränkung und strenge Selektion des Traubenmaterials für Rainer Gerhold selbstverständlich; außerdem legt die Familie großen Wert auf umweltschonende Bewirtschaftung ihrer Weingärten.

Auf dem Fumberg, von wo aus man eine beeindruckende Aussicht über die gesamte Wagram-Landschaft genießt, bringen die weißen Hauptsorten der Gerholds immer wieder Spitzenklasse. Sowohl der Riesling als auch der Veltliner Fumberg haben schon zahlreiche Preise gewonnen. Besondere Krönung des Sortiments ist die Veltliner Reserve, ein sich eher langsam entwickelnder Wein, der nur aus den besten Trauben (unbeschädigt und bei vollkommener Reife) aller Lagenstammt und im 1000-Liter-Holzfass ausgebaut wird.

Adresse

Unsere Adresse:

Untere Zeile 17 A-3482 Gösing am Wagram

GPS:

48.4692804, 15.8147219

E-Mail:

Unsere Weine & Erzeugnisse


Rotwein:
Blauer Zweigelt, Zweigelt Cherub
Weißwein:
Grüner Veltliner: Zeisleiten, Fumberg, Reserve.
Grüner Sylvaner Mittersteig, Roter Veltliner Reich, Pinot Blanc Mittersteig,
Riesling Fumberg, Fly (Cuvée aus Grünem Veltliner u. Grünem Sylvaner).
Rosé:
Red Fly, Zweigelt

Angebote & Leistungen



Anreiseinformationen (Anfahrt)

Von Wien über die A22 bis Tulln, dann weiter auf der S5 bis L34, Ausfahrt nach Fels Richtung Langenlois, dann Ausfahrt nach Gösing zwischen Fels und Feuersbrunn. Etwa 200 Meter nach der Ortstafel an der Straßengabelung rechts halten (nicht scharf rechts abbiegen), weiter bis zur Kirche, direkt dahinter rechts abbiegen, danach an der ersten Kreuzung links. Das zweite Haus nach der Kreuzung ist das Weingut.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Wein
Weingut
Region
Angebot
Gastfreundschaft
Publishing ...
Your rating has been successfully sent
Please fill out all fields