Der Winzerhof Leopold liegt in einem der berühmtesten Wiener Weinorte, in Stammersdorf am nördlichen Stadtrand, unterhalb des Bisamberges. Heurigenlokal und Weinberge befinden sich schon seit mehreren Generationen in Familienhand; Leopold Klager und seine Frau Renate haben den Betrieb in den letzten Jahren modernisiert. Sie bewirtschaften sechs Hektar in Wiener Top-Lagen wie Breiten, Junger Berg und Gabrissen, die hauptsächlich mit weißen Sorten – Grüner Veltliner, Weißburgunder, ChardonnayRiesling – und auch in Gemischtem Satz bestockt sind; ein kleinerer Anteil der Rebfläche entfällt aber auch auf Zweigelt, Blauburger und Merlot. Die Familie besitzt auch ältere Rebanlagen wie die mit über 20-jährigen Chardonnay-Stöcken. Selbstverständlich sind in diesem Betrieb Ertragsreduktion und Weingartenpflege nach ökologischen Maßgaben. Es werden ausschließlich reife und gesunde Trauben verarbeitet.

Kellermeister Klager verfügt über Edelstahltanks und Holzfässer. Die Vergärung der Moste erfolgt temperaturkontrolliert; die Weißweine werden in Stahl zum Teil auf der Feinhefe ausgebaut, die Rotweine genießen nach dem biologischen Säureabbau eine Reifung im Barrique. Eine Besonderheit ist der „Gabrie Brut“, ein Zweigelt-Jahrgangssekt, hergestellt in Flaschengärung und vierjähriger Lagerung auf der Hefe. Auch Brände haben die Klagers zu bieten, darunter
ein weicher, vollmundiger Veltliner-Weinbrand, der vier Jahre im Eichenfass reift.

Leopold Klager gehört nicht nur zu den bekanntesten Wiener Winzern (seine Weine gehören zu den Lieblingen der „Falstaff“-Verkostungsjury), sondern auch zu den Pionieren des modernen Qualitätsweinbaus in der österreichischen Hauptstadt: Er ist einer der Begründer des Qualitätsverbands „Vienna Classic“, der (nach einem ähnlichen Prinzip wie die „Vinea Wachau“) durch eigene Produktionsvorschriften und strenge Kontrollen seit einigen Jahren eine Wiener Weinlinie von besonderer Güte hervorbringt.

In dem gepflegten, hellen und heimeligen Heurigen kann man die Weine zum typischen Buffet verkosten, bei schönem Wetter auch im Garten, in dem für kleine Privatgesellschaften zusätzlich ein hübscher neuer Holzpavillon zur Verfügung steht.

Adresse

Unsere Adresse:

Stammersdorfer Straße 18 (21. Bezirk Floridsdorf) A-1210 Wien

GPS:

48.3021904, 16.4086106


Unsere Weine & Erzeugnisse


Rotwein:
Zweigelt: Beste Trauben, Gabrissen, Markus-Leopold (Zweigelt Berg).
Zweigelt-Merlot Markus-Leopold, Merlot Zwerchbreiteln, Blauburger Breiten.
Weißwein:
Leopolds Weißer Wiener – Junger Wiener (Jungwein-Cuvée aus Grünem Veltliner, Weißburgunder, Muskateller und Riesling), Weißer Wiener (Gemischter Satz:
Weißburgunder, Grüner Veltliner, Riesling), Grüner Veltliner Gritschen, Riesling Gabrissen, Weißburgunder Sonja-Renate, Sonja-Renate Chardonnaycuvée (Chardonnay und Weißburgunder), Chardonnay Neusatz.
Sekt:
Vienna Classic Sekt Brut (Cuvée), Gabrie Brut (Zweigelt).
Brände:
Leopolds Veltlinerbrand, Hefebrand, Leopolds Veltlinermarc, Wiener Marillenbrand, Wiener Zwetschgenbrand.

Angebote & Leistungen



Anreiseinformationen (Anfahrt)

Entweder über die Donauuferautobahn A22 Richtung Tulln bis zur Abfahrt Strebersdorf, dann durch Strebersdorf Richtung Stammersdorf über die Dr.-Nekowitsch-Straße, in die Stammersdorfer Straße einbiegen – auf der rechten Seite vor dem Dorfanger ist der Winzerhof Leopold. Oder mit der U-Bahnlinie U6 bis Floridsdorf und mit der Straßenbahnlinie 30 oder 31 nach Stammersdorf. Auch mit der Straßenbahn 31 vom Schottenring aus zu erreichen (Zentrum, 1. Bezirk), ebenfalls bis nach Stammersdorf (Endstelle) fahren.




Hinterlassen Sie eine Bewertung

Wein
Weingut
Region
Angebot
Gastfreundschaft
Publishing ...
Your rating has been successfully sent
Please fill out all fields