Anzeige

Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg, Staatliche  1866 gegründete, älteste deutsche Lehr und Versuchsanstalt für Weinbau und mit 44 ha Rebfläche größtes Weingut in Württemberg, mit Sitz in Weinsberg, in deren Alleinbesitz sich die Spitzenlage Abstatter Burg Wildeck und der Weinsberger Schemelsberg befinden. Ferner führender Anteil an den besten Lagen von Gundelsheim, Weinsberg, Talheim u. a. Unter den angepflanzten Rebsorten dominieren Riesling (19 %) und Kerner (12 %) bei den weißen Sorten sowie Trollinger (10 %) und Spätburgunder, Lemberger und Schwarzriesling (je 9 %) bei den roten. Es werden heute gefällige, meist trockene Weine, davon einige in Barriques, erzeugt.