Afrika; Angesichts des vorherrschenden tropischen Klimas erscheint Afrika nur an seinen klimatisch gemilderten Randzonen für Weinbau geeignet. Das älteste Weinbauland ist sicherlich Ägypten, das noch heute in geringen Mengen Wein erzeugt. Während noch vor 25 Jahren der meiste afrikanische Wein in Algerien erzeugt wurde, steht heute hinsichtlich Quantität und wohl auch Qualität Südafrika an erster Stelle. Marokko und Tunesien sind weitere bekannte Weinbauländer, und seit geraumer Zeit gibt es auch in Madagaskar, Zimbabwe und Tansania beachtenswerte Versuche der Weinerzeugung.