Barullo Neuer italienischer roter Tafelwein, der in Vagliagli im Gebiet des Chianti classico in der Toscana von der Fattoria di Selvole in kleinen Mengen aus Sangioveto und Cabernet Sauvignon erzeugt wird. Der Wein wird drei Jahre lang in großen Eichenfässern und anschließend für weitere acht Monate in Barriques ausgebaut. Das Ergebnis ist ein kraftvoller, aber dennoch eleganter Rotwein von Struktur und Charakter, der zu den bemerkenswertesten seiner Art in Italien zählt.