Bikavér Gehaltvoller ungarischer Rotwein, neben dem Tokajer der im Ausland wohl bekannteste ungarische Wein, der aus der Umgebung der Stadt Eger (Erlau) stammt und als Egri Bikavér (Erlauer Stierblut) in den Handel kommt. Anders als früher ist heute nicht mehr der Kadarka, sondern der Blaufränkisch die dominierende Rebsorte. Hinzu kommen Cabernet, Portugieser und Merlot. Der Bikavér gilt als einer der besten und langlebigsten ungarischen Rotweine.