Canon, Château Einer der besten premiers grands crus classés B von Saint-Emilion mit 18 ha Rebfläche (55 % Merlot, 4O % Cabernet franc, 3 % Malbec, 2 % Cabernet Sauvignon). Der Wein ist auch in geringeren Jahren außerordentlich beständig, jedoch in besseren Jahren ein charaktervoller und tanninreicher Rotwein, der sehr langsam reift, langlebig ist, dabei bemerkenswerte Eleganz entwickelt und zu den großartigsten Weinen gehört, die Saint-Emilion heute hervorbringt.

Ferner Name des heute qualitativ führenden Weinguts von Fronsac mit der Appellation Canon-Fronsac (l,l ha, 75 % Merlot, 25 % Cabernet franc), das sich im Besitz von Christian Moueix befindet, der hier einen bemerkenswert eleganten und charaktervollen Rotwein erzeugt, der zu den Spitzengewächsen des rechten Ufers zählt.

Weitere Bordeaux-Güter gleichen Namens sind durchweg von geringerer Bedeutung.