Canon-Fronsac Appellation für die – besseren – Hanglagen von Fronsac (die gleichermaßen zulässige Appellation Côtes de Canon-Fronsac ist heute nicht mehr gebräuchlich), von der in der Regel die besten Weine von Fronsac und Saint-Michel-de-Fronsac kommen. Seit einigen Jahren befindet sich das Gebiet in deutlicher Aufwärtsentwicklung. Die Weine werden ähnlich jenen von Pomerol und Saint-Emilion vorherrschend aus Merlot, zumeist mit einem mehr oder weniger großen Anteil von Cabernet franc erzeugt. Als kommender Star gilt Château Canon von Christian Moueix, neben dem aber auch die Châteaux Canon-Moueix, Moulin-Pey-Labrie, Canon-de-Brem, Mazeris, Junayme, Vray-Canon-Boyer, Haut-Ballet u. a. Beachtung verdienen.