Anzeige

Carmignano Beachtenswerter italienischer Rotwein, seit 1991 mit dem DOCG-Prädikat versehen, von den Ausläufern des Monte Albano (Montalbano) westlich von Florenz in der Toscana. Der Wein wird hauptsächlich aus Sangiovese mit Zusätzen anderer Sorten, darunter Cabernet, erzeugt und ist in seiner Jugend mitunter recht tanninhaltig, entwickelt sich jedoch gut auf der Flasche und wird samtig und voll. Eine leichtere Version wird unter dem Namen Barco Reale erzeugt. Die Tenuta di Capezzana der Contini Bonacossi genießt den größten Ruf, aber auch Artimino u. a. verdienen Beachtung.