Clos Ursprünglich ein mit einer Mauer oder ähnlichem umfriedeter Weinberg in Frankreich, wie etwa der Clos de Vougeot. Heute wird diese Bezeichnung mitunter etwas großzügiger angewandt, darf aber im Zusammenhang mit dem Namen eines Weins nur auf dem Etikett stehen, wenn ein derartiger Clos oder eingefriedeter Weinberg tatsächlich existiert und der betreffende Wein von ihm stammt.