Corvina In Norditalien, besonders im Bardolino- und Valpolicella-Gebiet weitverbreitete rote Rebsorte, die einen leichten Wein liefert und daher durchweg mit anderen Sorten verschnitten wird.