Ecovin mit etwa 200 Mitgliedern und fast 1.000 ha Rebfläche ist der größte Zusammenschluss von ökologischen Winzern in Deutschland. Er ist aus dem Bundesverband Ökologischer Weinbau (BÖW) hervorgegangen, der 1985 gegründet wurde. 1990 wurde das Ecovin-Warenzeichen eingeführt. In fast jedem Anbaugebiet gibt es einen Ecovin-Regionalverband, in dem sich die Winzer zu Fortbildungen und Erfahrungsaustausch zusammenfinden. Die Bundesgeschäftsstelle in Oppenheim betreut die Mitglieder und die Regionalverbände und ist politisches Sprachrohr. Hier werden Seminare und Verbandsarbeit organisiert. Zudem existiert eine eigene Ecovin Weinwerbe GmbH, die über die Arbeit der Ökowinzer informieren und das Warenzeichen Ecovin bekannt machen soll.

Ecovin – Bundesverband Ökologischer
Weinbau e.V. (BÖW)
Wormser Straße 162
55276 Oppenheim
Tel.: 0 61 33 / 16 40
Fax: 0 61 33 / 16 09
www.ecovin.de
ecovin@t-online.de