Ehrenfelser Geisenheimer Neuzüchtung aus Riesling x Silvaner. Angesichts ihrer hohen Säurewerte gilt die Sorte als Riesling ähnlich, ohne dessen Qualität und Charakter zu erreichen. Da sie früher als der Riesling reift und höhere Erträge bringt, wird sie vereinzelt als probate Ersatzsorte angesehen, doch ist ihr Anteil heute rückläufig. 399 ha sind noch mit ihr bestockt, zumal in der Pfalz, in Rheinhessen, dem Rheingau und an der Nahe.