Folle Blanche In Frankreich früher sehr verbreitete weiße Rebsorte mit der heute noch etwa 4000 ha bestockt sind, deren größter Teil sich an der Loire in der Umgebung von Nantes befindet, wo sie als Gros Plant bekannt ist und den herben, säurereichen Gros Plant du pays nantais liefert. Ihre einst weite Verbreitung im Gebiet von Cognac hat sie inzwischen längst an den Ugni blanc verloren, da sie als Pfropfrebe auf den dortigen kalkhaltigen Böden nicht sonderlich gut gedeiht. Auch im Armagnac-Gebiet, wo sie als Piquepoule oder Picpoul – offensichtlich ohne mit der gleichnamigen Sorte des Midi identisch zu sein – bekannt ist, hat sie nicht mehr ihre einstige Bedeutung, so daß sie heute außer im Nantais lediglich noch im benachbarten Haut-Poitou in größerem Umfang anzutreffen ist.