Lafões Kleines, sehr bergiges und feuchtes nordportugiesisches IPR-Weinbaugebiet südlich des Douro zwischen den größeren und bekannteren Gebieten des Vinho Verde, Dão und der Bairrada. Auf rund 1000 ha werden zu 90 % Rotweine aus Amaral, Jaen, Tourigo (Touriga Nacional) und eventuell weiteren Sorten erzeugt, die recht körperreich sind, aber auch über hohe Säure verfügen, wodurch sie in der Regel eine lange Reifezeit benötigen. Einige der Weißweine, zu mindestens 85 % aus Arinto, erinnern an einen Vinho Verde.