Landau Mit 2062 ha Rebfläche die nach Neustadt größte deutsche Weinbaugemeinde, an der Südlichen Weinstraße im Gebiet der Pfalz gelegen. Unter dem Gesichtspunkt des Weins dürfte Godramstein sein bedeutendster Stadtteil sein, dessen Weine von den Weingütern Münzberg (11 ha, je 20 % Riesling und Weißer Burgunder, 12 % Spätburgunder, 10 % Silvaner), Lergenmüller u. a. in den Handel gebracht werden.