Marechal Foch: 1911 am Institut Oberlin in Colmar gezüchtet, gilt als Hybride und darf nur als Tafelwein vermarktet werden, farb- und gerbstoffintensiver Rotwein, manchmal grüne, fruchtige Tannine, guter Verschnittpartner für Cuvées, oft in Kombination mit Leon Millot.