Merzling: (Riesling x Ruländer) x Seyve-Villard 5-276; pilztolerante (interspezifische) Rebsorte, 1960 vom Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg gezüchtet, Name verweist auf die Gemeinde Merzhausen, an deren Gemarkung der Zuchtbetrieb des Institutes angrenzt, ermöglicht leichte, frisch-fruchtige Weine, die zu Vorspeisen oder allgemein zu leichten Gerichten (Sommerküche) passen.